Nicht registriert? Jetzt registrieren.

1. Mein Profil >2. Zusätzliche Informationen

Durch Absenden der Daten bestätigen Sie, dass Sie sich vertraut gemacht haben mit unserer Datenschutzerklärung.


IMPORTANT NOTICES

 

Produktänderungen

 

Bitte beachten Sie, dass die folgenden Emittenten heute rechtliche Bekanntmachungen veröffentlicht haben, in denen es um die zwangsweisen Rückkäufe bestimmter Wertpapierklassen und die Umbenennung des Emittenten bzw. der verbleibenden Wertpapiere mit Wirkung zum 26. September 2019 geht:

 

Boost Issuer PLC

ETFS Commodity Securities Limited CLD

ETFS Commodity Securities Limited SL

ETFS Hedged Commodity Securities Limited

ETFS Foreign Exchange Limited

ETFS Equity Securities Limited*

Swiss Commodity Securities Limited*

 

*Bitte beachten Sie, dass diese Emittenten ihre Geschäftstätigkeit vollkommen einstellen werden und alle Wertpapiere zwangsweise zurückgekauft werden. 

 

Ebenso wurden rechtliche Bekanntmachungen bezüglich der folgenden Emittenten veröffentlicht, in denen es um die Umbenennung des Emittenten und der Wertpapiere mit Wirkung zum 26. September 2019 geht:

 

ETFS Metal Securities Limited

ETFS Hedged Metal Securities Limited

ETFS Oil Securities Limited

 

Bitte beachten Sie, dass es im Rahmen dieses Vorgangs bei Gold Bullion Securities Limited zu keinen Änderungen kommt.

 

Weitere Informationen finden Sie in einer Kopie der Pressemitteilung und in den QA.

 

Index-Neugewichtungen
Die Dateien zur Neugewichtung befinden sich auf der Informationsseite zu Neugewichtung und Ausschüttung..

 

WisdomTree-Indizes
Die folgenden WisdomTree-Indizes werden nach Handelsschluss am Freitag, 14. Dezember 2018, neu gewichtet:

  • WisdomTree US Multifactor Index

Die folgenden WisdomTree-Indizes werden nach Handelsschluss am Freitag, 21. Dezember 2018, neu gewichtet: 

  • WisdomTree US Equity Income Index (TR)
  • WisdomTree US SmallCap Dividend Index (TR)
  • WisdomTree U.S. Quality Dividend Growth Index (TR)

ISEQ Index
Die Neugewichtung ist nach Geschäftsschluss am Freitag, 21. Dezember 2018, geplant und wird am Montag, 24. Dezember 2018, in Kraft treten.
 
S&P China 500 Index (TR)
Die Neugewichtung ist nach Geschäftsschluss am Freitag, 21. Dezember 2018, geplant und wird am Montag, 24. Dezember 2018, in Kraft treten.

 

Im Rahmen der jährlichen Neugewichtung, die in diesem Jahr für den Handelstag am 19. Oktober 2018 geplant ist, werden die nachfolgend aufgeführten Fonds, die Teilfonds der Umbrella-Gesellschaft WisdomTree Issuer PLC sind, ein Engagement in China über den lokalen Binnenmarkt erlangen. Dies wird durch den Kauf von Aktien über das China Stock Connect - Third Party Custodian-Modell, besser bekannt als „TPC-Modell“, erreicht. Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • WisdomTree Emerging Asia Equity Income Index (TR)
  • WisdomTree Emerging Markets High Dividend Index (TR)
  • WisdomTree Emerging Markets SmallCap Dividend Index (TR)
  • WisdomTree Global Developed Quality Dividend Growth Index (TR)

Aussetzung von Patisserie Holdings

 

Aufgrund der jüngsten Meldung zur Aussetzung von Patisserie Holdings und der anschließenden Ausgabe zusätzlicher Aktien zu einem Abschlagswert von etwa -88,0 % wird.  Wisdom Tree Issuer PLC den Marktwert dieser Aktie auf 0,50 GBP anpassen, um dieser Reduzierung Rechnung zu tragen. Die Berechnung erfolgte anhand des letzten verfügbaren Handelskurses vor der Aussetzung von 4,295 GBP.  Diese Aktie wird im WisdomTree Europe SmallCap Dividend UCITS ETF (DFE) gehalten und entspricht etwa 0,02 % des NIW.  Die Anpassung erfolgt zum Bewertungstag am 16. Oktober 2018.

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an WisdomTree Operations oder das Capital Markets-Team. 

 

Brasilianische Kapitalertragsteuer: Wichtige Information bezüglich des WisdomTree Emerging Markets Equity Income UCITS ETF (DEM/DEMD) und des WisdomTree Emerging Markets Small Cap Dividend UCITS ETF (DGSE/DGSD) (die „Fonds“):  Aufgrund jüngster Änderungen an der Klassifizierung von Irland durch die brasilianischen Steuerbehörden fallen in den obigen Fonds Kapitalertragsteuern auf nicht realisierte Gewinne aus von den Fonds gehaltenen brasilianischen Aktien zu einem Satz von 15 % an. Diese Regelung gilt ab dem 6. Oktober 2016.