Nicht registriert? Jetzt registrieren.

1. Mein Profil >2. Zusätzliche Informationen

Durch Absenden der Daten bestätigen Sie, dass Sie sich vertraut gemacht haben mit unserer Datenschutzerklärung.

PRESSEMITTEILUNGEN

WisdomTree legt neuen Smart-Beta-Fonds mit Multifaktor-Engagement

Thursday 12th July '18


WisdomTree US Multifactor UCITS ETF (USMF)


WisdomTree, Anbieter von Exchange-Traded Funds („ETF“) und Exchange-Traded Products („ETP“), gab heute die Markteinführung des WisdomTree US Multifactor UCITS ETF an der Londoner Börse bekannt. Der Fonds strebt die Nachbildung der Kurs- und Renditeentwicklung des WisdomTree US Multifactor Index an und verfügt über eine Nettokostenquote von 0,30 %.

Da eine immer größere Menge an Smart-Beta-Strategien angeboten wird, haben Investoren heute Zugriff auf einzelne Faktoren, die mit einer historisch über der allgemeinen Marktentwicklung liegenden Performance verbunden sind, und das zu relativ niedrigen Kosten. Obwohl sich ein Engagement nach bestimmten Faktoren heute sehr viel einfacher gestaltet, ist dies nicht der Fall, wenn es darum geht vorauszusehen, welcher Faktor sich am besten entwickeln wird. Der wahre Vorteil von Multifaktor-Strategien liegt in der Diversifikation von Faktor-Engagements, sodass das Risiko, zur schlechtesten Zeit auf den Faktor mit der schlechtesten Performance zu setzen, abgemildert wird, da sie ein ständiges Engagement in allen Faktoren sicherstellen.

Christopher Gannatti, Head of Research bei WisdomTree in Europa, kommentiert: „Bei der Diversifikation geht es darum, das Risiko einer massiven Underperformance über einen bestimmten Zeitraum hinweg zu senken. Viele Investoren in US-Aktien haben die Outperformance von Momentum-orientierten Strategien in den letzten Jahren beobachtet. Anstatt sich zwischen der Verfolgung dieser Strategie oder dem Versuch entscheiden zu müssen, den nächsten Faktor mit einer wahrscheinlichen Outperformance zu bestimmen, ermöglicht der Multifaktor-Ansatz von WisdomTree ein gewisses Engagement im Faktor Momentum, während ebenso eine Diversifikation in anderen Faktoren stattfindet, die in künftigen Perioden eine Outperformance verzeichnen könnten.

Im WisdomTree US Multifactor Index wird jede Komponente vierteljährlich auf alle Faktoren hin analysiert. Dadurch wird garantiert, dass die Faktordiversifikation der Strategie beibehalten wird. Für Kunden, die ihres Erachtens durch das Timing von Faktoren keinen Mehrwert erzielen können und das Risiko einer Übergewichtung in den falschen Faktoren zur falschen Zeit nicht eingehen möchten, könnte dies eine mögliche Lösung darstellen“, so Gannatti.

Portfolio mit hohem Active Share

Rafi Aviav, Head of Product Development bei WisdomTree in Europa, kommentiert: „Multifaktor-Strategien, die sich nahe am Markt orientieren und gegenüber ihrer Benchmark einen sehr niedrigen Tracking Error anstreben, haben durchaus ihren Platz, der Fonds USMF verfolgt jedoch einen anderen Ansatz. Mit ihm wird ein Portfolio mit einem hohen Active Share erstellt, das sich durch signifikante, über führende aktienspezifische Risikofaktoren hinweg ausgeglichene Faktorengagements auszeichnet. Wir erreichen unseren hohen Active Share trotz der Sektorneutralität der Strategie, durch die sichergestellt wird, dass Überrenditen stets und ausschließlich auf die Aktienauswahl der Strategie zurückzuführen sind.

Außerdem werden die Faktorengagements bekanntgegeben und sind über die führenden Risikofaktoren hinweg ausgeglichen, was im Gegensatz zu vielen Angeboten steht, die mit den Faktoren Value oder Momentum überladen werden oder die nur verschwindend geringe Engagements über alle Faktoren hinweg umfassen. All dies macht den Mehrwert dieser Strategie leistungsstark, transparent und kosteneffizient.

Unseres Erachtens bietet der USMF einen dringend notwendigen, frischen Ansatz für ein Multifaktor-Investment im heutigen Markt und wir sind uns sicher, dass er bei den Investoren Anklang finden wird“, so Aviav abschließend.

US Multifactor UCITS ETF: im Detail

Die Methodik für den WisdomTree US Multifactor Index gestaltet sich folgendermaßen:

  • Zusammengesetzter Faktorwert:Das Startuniversum bilden 800, nach Marktkapitalisierung geordnete US-Aktien, denen Werte für zwei Fundamentalfaktoren (Value und Qualität) und zwei technische Faktoren (Momentum und niedrige Korrelation) zugeordnet werden. Den Aktien wird ein zusammengesetzter Faktorwert zugeordnet, der aus diesen vier einzelnen Faktorwerten gebildet wird.
  • Volatilitätspunktzahl: Die 200 Unternehmen mit den höchsten zusammengesetzten Multifaktorwerten werden in den Index eingeschlossen und mit einer Volatilitätspunktzahl versehen, die auf der Volatilität der vergangenen 12 Monate basiert. Aktien mit einer geringeren Volatilität werden hierbei durch höhere Punktzahlen belohnt.
  • Risikoadjustiertes Gewichtungssystem: Einzelne Aktien werden innerhalb des Index durch eine Kombination gewichtet, sie werden gleichmäßig (50/50) nach ihrem zusammengesetzten Faktorwert und ihrer Volatilität in den vorangegangenen 12 Monaten aufgeteilt.
  • Vierteljährliches Rebalancing: Der ETF wird vierteljährlich neu gewichtet und die maximale Gewichtung für einzelne Wertpapiere beim Rebalancing ist auf 4 % beschränkt.
  • Sektorneutralität: Außerdem begrenzt der Fonds Sektorengagements durch Sektorneutralität gegenüber dem Markt. Dies führt zu einer Generierung von Alpha aus dem Multifaktor-Auswahlprozess und nicht aus hohen Sektorabweichungen im Verhältnis zu dem nach der Marktkapitalisierung gewichteten Universum.

Produkte

 

Anteilsklassenbezeichnung Börse Handelswährung Börsenkürzel ISIN
WisdomTree US Multifactor UCITS ETF - USD LSE USD USMF IE00BD8ZCY59
WisdomTree US Multifactor UCITS ETF - USD Acc LSE USD FCTR IE00BD8ZD313


Active Share:
Bezieht sich auf den Anteil der Indexbestände, die sich von den Beständen der Benchmark unterscheiden.

Führende aktienspezifische Risikofaktoren: Es gibt zahlreiche Faktoren, über die als Quellen von Überrenditeprämien geschrieben wurde, doch die fünf am häufigsten akzeptierten sind: Value, Size, Qualität, Momentum und niedrige Volatilität.

- ENDE -

 

Hinweise für Redakteure

 

Über WisdomTree

 

WisdomTree Investments, Inc. ist, durch seine Niederlassungen in den USA, Europa, Japan und Kanada (gemeinsam „WisdomTree“), Anbieter von Exchange Traded Funds („ETF“) und Exchange Traded Products („ETP“) mit Hauptsitz in New York. WisdomTree bietet Produkte in den Bereichen Aktien, Festverzinsliche, Währungen, Rohstoffe und alternative Strategien an. Durch WisdomTree UK Limited bietet das Unternehmen WisdomTree UCITS ETFs und ETPs von ETF Securities und Boost in einer Vielzahl an Anlageklassen an, einschließlich Short Leveraged ETPs. WisdomTree verwaltet (mit Stand zum 2. Juli 2018) weltweit ein Vermögen von ca. 60,4 Milliarden USD. Weitere Informationen finden Sie unter www.wisdomtree.com.

WisdomTree® ist der Marketingname für WisdomTree Investments, Inc. und seine Niederlassungen weltweit.

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

 

D Der Inhalt dieses Dokuments wird von WisdomTree UK Ltd („WTUK“), die von der britischen Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority („FCA“) zugelassen ist und reguliert wird, herausgegeben. Unsere Richtlinie für Interessenkonflikte und das Verzeichnis der Interessenkonflikte sind auf Anfrage erhältlich.

 

Nur für professionelle Kunden. Wertsteigerungen in der Vergangenheit lassen keinen Schluss auf zukünftige Ergebnisse zu. Jegliche in diesem Dokument enthaltene historische Wertentwicklung kann u. U. auf Backtesting beruhen. Backtesting ist der Prozess, bei dem eine Anlagestrategie evaluiert wird, indem sie auf historische Daten angewandt wird, um zu simulieren, was die Wertentwicklung solch einer Strategie in der Vergangenheit gewesen wäre. Durch Backtesting erzielte Wertsteigerungen sind rein hypothetisch und werden in diesem Dokument einzig und allein zu Informationszwecken aufgeführt. Daten, die durch Backtesting gesammelt wurden, stellen keine tatsächlichen Wertsteigerungen dar und dürfen nicht als Indikator für tatsächliche oder zukünftige Wertsteigerungen angesehen werden. Der Wert einer Anlage kann durch Wechselkursbewegungen beeinflusst werden. Anlageentscheidungen sollten auf den Angaben im entsprechenden Prospekt sowie auf unabhängiger Anlage-, Steuer- und Rechtsberatung basieren. Diese Produkte sind gegebenenfalls nicht in Ihrem Markt verfügbar oder für Sie geeignet. Der Inhalt dieses Dokuments stellt weder eine Anlageberatung noch ein Angebot zum Verkauf bzw. eine Aufforderung oder ein Angebot zum Kauf eines Produkts oder zum Treffen einer Anlageentscheidung dar

 

Eine Anlage in ETPs ist von der Wertentwicklung des zugrunde liegenden Index abzüglich Kosten abhängig, wird diese Wertentwicklung jedoch voraussichtlich nicht genau nachvollziehen. ETPs sind mit zahlreichen Risiken behaftet, u. a. mit allgemeinen Marktrisiken in Verbindung mit dem jeweiligen zugrunde liegenden Index, Kreditrisiken in Verbindung mit dem Anbieter der für das ETP verwendeten Index-Swaps, Wechselkursrisiken, Zinsrisiken, Inflationsrisiken, Liquiditätsrisiken sowie rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Risiken.

 

Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind keine Werbung bzw. Maßnahme zum öffentlichen Angebot der Anteile in den USA oder einer zugehörigen Provinz bzw. einem zugehörigen Territorium der USA, wo weder die Emittenten noch ihre Produkte zum Vertrieb zugelassen oder registriert sind und wo die Prospekte der Emittenten nicht bei einer Wertpapieraufsichtsbehörde oder sonstigen Aufsichtsbehörde eingereicht wurden, und dürfen unter keinen Umständen als solche verstanden werden. Weder dieses Dokument noch darin enthaltene Informationen sollten (direkt oder indirekt) in die USA gebracht, übermittelt oder verteilt werden. Keiner der Emittenten sowie etwaige von ihr ausgegebenen Wertpapiere wurden oder werden gemäß dem United States Securities Act von 1933 oder dem Investment Company Act von 1940 registriert oder qualifizieren sich unter jeglichen anwendbaren bundesstaatlichen Wertpapiergesetzen.

Die in diesem Dokument erörterten Produkte werden von WisdomTree Issuer PLC, Boost Issuer PLC, ETFS Metal Securities Ltd, ETFS Commodity Services Ltd, ETFS Oil Services Ltd, Swiss Commodity Securities Ltd, Gold Bullion Securities Ltd, ETFS Hedged Commodity Securities Ltd, ETFS Equity Securities Ltd, ETFS Foreign Exchange Ltd oder ETFS Hedged Metal Securities Ltd (einzeln jeweils eine „Emittentin“) begeben.

Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsbezogene Aussagen, darunter Aussagen bezüglich unserer Überzeugung oder unserer aktuellen Einschätzung bezüglich der Wertentwicklung bestimmter Anlageklassen und/oder Sektoren. Zukunftsbezogene Aussagen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Es kann nicht garantiert werden, dass diese Aussagen richtig sind. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten sich wesentlich von den Erwartungen in diesen Aussagen unterscheiden. Die Leser sollten sich daher nicht unangemessen auf diese zukunftsbezogenen Aussagen verlassen.

 

WisdomTree Issuer PLC

WisdomTree Issuer PLC ist eine als Umbrella-Fonds strukturierte Anlagegesellschaft mit variablem Kapital und Haftungstrennung zwischen den Fonds, die nach irischem Gesetz als Aktiengesellschaft mit beschränkter Haftung errichtet und von der Zentralbank von Irland („CBI“) zugelassen wurde. WT Issuer wurde als Organismus für gemeinsame Anlagen in übertragbaren Wertpapieren („OGAW“) nach irischem Recht gegründet und wird für jeden Fonds eine getrennte Anteilsklasse („Anteile“) ausgeben, die den jeweiligen Fonds repräsentiert. Die Anleger sollten vor einer Anlage den Verkaufsprospekt von WT Issuer (der „WT-Prospekt“) lesen und sich im Abschnitt mit dem Titel „Risikofaktoren“ über die Einzelheiten zu den mit einer Anlage in den Anteilen verbundenen Risiken informieren.

 

Index-Haftungsausschluss

BLOOMBERG® ist eine Marke und Dienstleistungsmarke der Bloomberg Finance L.P. und ihrer verbundenen Unternehmen (zusammen „Bloomberg“). BARCLAYS® ist eine Marke und Dienstleistungsmarke von Barclays Bank Plc (gemeinsam mit ihren verbundenen Unternehmen „Barclays“), die unter Lizenz verwendet wird. Bloomberg bzw. die Lizenzgeber von Bloomberg, einschließlich Barclays, halten alle Eigentumsrechte an den Bloomberg Barclays-Indizes. Weder Bloomberg noch Barclays sind mit WisdomTree Investments Inc verbunden und weder Bloomberg noch Barclays billigen, unterstützen, prüfen oder empfehlen den WisdomTree EUR Aggregate Bond Enhanced Yield UCITS ETF oder den WisdomTree EUR Government Bond Enhanced Yield UCITS ETF (die „Fonds“). Weder Bloomberg noch Barclays garantieren die Aktualität, Genauigkeit oder Vollständigkeit der Daten oder Informationen in Bezug auf den Bloomberg Barclays Euro Aggregate Enhanced Yield Index oder den Bloomberg Barclays Euro Treasury Enhanced Yield Index (die „Enhanced Yield Indizes“) und beide haften in keiner Weise gegenüber WisdomTree Issuer PLC, den Anlegern der Fonds oder anderen Dritten im Hinblick auf die Nutzung oder die Richtigkeit der Enhanced Yield Indizes oder der darin enthaltenen Daten.